Darrio

April 10, 2018 von Medienmalocher | Keine Kommentare

Der jamaikanische Musiker Darrio war zu Besuch in Essen um mit der Crew von der Dancehallstation Essen im Studio wat feines zu produzieren und ein Konzert zu rocken.

Dabei haben wir auch noch nen Musikvideo geschossen und die ganze Action mitgeknipst. Wird noch ein bisschen dauern, aber da kommt noch wat bewegtes auf die Augen :) .

Pottfiction Parade

Februar 27, 2018 von Medienmalocher | Keine Kommentare

pottfiction ist ein städteübergreifendes Kunst- und Theaterprojekt von sechs Kinder- und Jugendtheatern aus dem Ruhrgebiet und Urbane Künste Ruhr.

Zusammen mit dem Chapeau Club wurde eine spontane Parade durch die Bochumer City gemacht – mit viel bunten Kostümen, spontaner Theaterperformance, einem überdiemensionalen Hut und vielem mehr :) .

Nessun Dorma – Benefizgala

Februar 10, 2018 von Medienmalocher | Keine Kommentare

Eventfotos von der Benefizgalaveranstaltung “Nessun Dorma organisiert von der Initative “Lieblingsfarbe Bunt” in der Lichtburg Essen.

Bei dem klassischen Galakonzert traten die Musiker Eva LindJohannes Groß und Sabine Grofmeier zusammen mit dem Folkwang Kammerorchester auf.

Sämtliche Ticketerlöse unterstützen Projekte der Stiftung Universitätsmedizin Essen u.a. zur Musiktherapie für Kinder und des Kinderschutzbund Essen

Innovation Booster Diversity @ BMW Welt München

Oktober 11, 2017 von Medienmalocher | Keine Kommentare

Fotodokumentation des “Innovation Booster Diversity” Events in der BMW Welt in München.

Thema der Vorträge und Diskussionsrunden war die Förderung der Antidiskriminierung und Gleichberechtigung in der Geschäftswelt. Dazu konnten die Teilnehmer live mit der App zur Veranstaltung bei Umfragen abstimmen und Fragen an die verschiedenen Redner stellen.

Lindy Hop-Party am KPMG-Kunstabend

Mai 5, 2017 von Medienmalocher | Keine Kommentare

Anlässlich der Ausstellung “Otto Dix – der böse Blick” in der Galerie K20 wurde am KPMG-Kunstabend  in der Galerie K21 im Ständehaus in Düsseldorf zu der Musik von “The Bourbon Street Stompers“ Lindy-Hop getanzt.

Dazu konnte man noch bei freiem Eintritt die Ausstellungen besichtigen. Von der beeindruckenden,  über der Decke schwebenden Rauminstallation “in orbit” von  Tomás Saraceno habe ich auch noch ein paar Fotos geschossen.

Rob Greenfield

Mai 3, 2017 von Medienmalocher | Keine Kommentare

Der Umweltaktivist Rob Greenfield möchte mit seinen vielen verschiedenen Projekten Menschen zu einem bewussterem Umgang mit der Umwelt inspirieren.

Ich durfte ihn bei seinem kurzen Besuch in der Grünen Hauptstadt 2017 Essen und dem Treffen mit Oberbürgermeister Thomas Kufen mit der Kamera begleiten.

Bei Rob Greenfield’s aktuellem Projekt “Trash me” trägt er den Müll den ein Mensch in einem Monat durchschnittlich verursacht an seinem Körper.